LED Lichtmasten aufstellen für weiträumige Beleuchtung

LED Lichtmasten aufstellen für weiträumige Beleuchtung

LED Lichtmasten aufstellen für weiträumige Beleuchtung

9 Oktober 2019
 Kategorien:
Energie, Blog


LED hat sich als Beleuchtungstechnik mit Bravour durchgesetzt. Ob Wohnung, Unternehmen, Werbung, Hausbeleuchtung, Gartenlichter – allerorts kommen LED-Beleuchtungen zum Einsatz. Die Beleuchtung spart enorm viel Energie, tut damit der Kostenrechnung und der Umwelt gut und kann sehr detailliert für die verschiedensten Lichtbedürfnisse angepasst werden. Da liegt es nahe, auch in weiträumigen Außenbereichen LED an den Start zu bringen und LED Lichtmasten aufstellen zu lassen, eventuel durch einen kompetenten Professional, wie z.b. Tovar Mobile Energy GmbH & Co. KG.

LED Lichtmasten aufstellen - Standorte

LED Lichtmasten eignen sich für die verschiedensten großräumigen Standorte. Infrage kommen beispielsweise Straßen, Zufahrten, Parkplätze, große Außenbereiche von Firmen wie Baustoffhöfe oder Außenlager. Mit mehreren Leuchtkörpern bestückt eignen sich die Lichtmasten für Sportplätze, Stadien, Festplätze oder Freilichtaufführungen. Durch die besondere Höhe können mit den Masten weite Flächen beleuchtet werden. Dabei sorgt die LED Beleuchtung für helles, kontrastreiches Licht. LED Lichtmasten aufstellen können Sie mit standortfester Montage oder als mobile Masten. Mobile Masten gibt es in Kombinationen mit fahrbaren Starteinheiten. Für den mobilen Einsatz bei Veranstaltungen können LED Lichtmasten mit Startereinheit auch bei verschiedenen Anbietern online gemietet werden. Die Lichtmasten gibt es in verschiedenen Höhen, unterschiedlichen Größen der Leuchtkörper, mit länglicher Leuchte, Viereck- oder Rundleuchte oder mit zwei und mehr Strahlern am Mast. Für das Licht werden verschiedene Lichtfarben wie kaltes oder warmes Weißlicht, gelbes Licht oder farbige Lichter für besondere Events angeboten.

Das Sparpotential der LEDs kommt besonders beim ständigen Einsatz der Masten zum Tragen. Sehr viel Energie gespart werden kann z.B. bei Außenbereichen von Firmen, die von den Abend- bis in die Morgenstunden beleuchtet werden müssen, bei der täglich eingesetzten Straßenbeleuchtung, dem auch nachts betriebenen Parkplatz und bei öffentlichen Straßen und Plätzen. Standortfeste Masten werden stabil im Erdreich mit einem Betonbett verankert. Wenn Sie auf einem privaten Gelände oder vor der Werkstatt selbst LED Lichtmasten aufstellen möchten, beachten Sie, dass die Verankerung sturmfest sein muss. Ein umstürzender Lichtmast kann schwere Personen- und Sachschäden verursachen.

Außenleuchten statt LED Lichtmasten aufstellen

Auch sehr große private Grundstücke verfügen nur selten über so große Freiflächen, dass zur Beleuchtung Masten aufgestellt werden müssen. Hier gibt es die kleineren Alternativen mit Außenleuchten von einer geringeren Höhe. Um die private Zufahrt, Gartenwege, Eingangsbereiche zu beleuchten, können Sie online zu günstigen Preisen hohe LED Außenleuchten kaufen. Für den Anschluss ans Stromnetz müssen diese Laternen unterirdisch verkabelt werden. Die unterirdische Verkabelung sorgt für Sicherheit der Stromleitung vor Beschädigungen und beugt gefährliche Stolperfallen vor.

Auf Kabel verzichten können Sie bei Solar-Alternativen. Zur Auswahl finden Sie schlichte, moderne Außenleuchten mit stabilen Stahlpfosten und dekorative Leuchten im Retro-Design. Höchstens bei einer Mischbebauung von Werkstatt und Privathaus, wo die Einfahrt auch von LKWs genutzt wird, sollten Sie wegen der besonderen Zufahrtsbreite LED Lichtmasten aufstellen.

über mich
Energie – die Kraft, die uns alle umgibt

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Block. Energie, was versteht man eigentlich alles darunter? Es gibt die verschiedensten Arten von Energie. Doch keine Energie geht einfach verloren und das ist ein Aspekt, der mich immer wieder beeindruckt. Egal was wir machen, laufen, essen, schlafen und selbst beim Atmen wird Energie benötigt. In der heutigen Welt wird viel über die erneuerbaren Energien diskutiert. Wenn ihr auch von den neuen Chancen im Energiesektor so begeistert seid wie ich, dann folgt mir doch auf meinem Blog. Ich möchte euch eine neue Sichtweise zu dem Thema Energie geben. Begleitet mich auf meiner Reise durch dieses große Thema und erfahrt vielleicht Dinge, von denen ihr noch nie etwas gehört habt.

Suche
Kategorien
Archiv